Teamcoaching Berlin
     
COACHING PERSONALENTWICKLUNG ORGANISATIONSENTWICKLUNG KONTAKT

Systemisches Team-Coaching und Mediation

Einzelcoaching
Gruppencoaching
Teamcoaching

Wie gut ein Team zusammenarbeitet, hängt von seinen Konsensressourcen ebenso wie von seiner Streitfähigkeit ab.
„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“, sagte Aristoteles. Der Prozess der Verständigung auf das Ganze und der Akzeptanz für den Einzelnen ist gelungen, wenn jeder aus der Erkenntnis heraus handelt, dass ein Team umso erfolgreicher ist, je unterschiedlicher seine Mitglieder sein dürfen. Dann entfaltet das Ganze seine besondere Qualität und wird für jeden erlebbar.

Gemeinsamkeit entsteht durch die Anerkennung der Unterschiede.
Der Reichtum einander ergänzender Unterschiede und der Verzicht auf einseitige Überlegenheitsgesten sind empirisch nachgewiesene Merkmale von Spitzenteams. Ob in der Phase des Formings, Stormings oder Normings: Performing setzt voraus, dass jeder den Platz einnimmt, an dem er seine besonderen Stärken einbringen kann und von den anderen nach seinem Verdienst gewürdigt wird. Nach innen entstehen Wertschätzung und Arbeitszufriedenheit, nach außen Kreativität und Effektivität.

Wenn zwei sich streiten, ist das oft nur die Spitze des Eisbergs.
Oft tragen die beiden nur aus, was sonst das ganze Team spalten würde. Ein aktuelles Thema lässt alte Konflikte, verborgene Differenzen, verfeindete Lager, verschiedene Kulturen und unterschiedliche Befindlichkeiten gegeneinander prallen. Wir suchen dann den Magic Moment des Konflikts, würdigen positive Absichten und entwickeln neue Perspektiven in der Beziehungsgestaltung des ganzen Systems.

  • Teamentwicklung
  • Types of Work
  • Mediation
ÜBER MICH UNGER THERAPIE PARTNER REFERENZEN IMPRESSUM